17 besten Websiten zum Englisch lernen

Liste mit den 17 besten Webseiten zum Englisch lernen im Internet

1)   www.lernen.sprachdirekt.de/

Englisch lernen leicht gemacht!Hier kannst du zuerst einmal deine Englischkenntnisse testen, denn die Übungen auf dieser Seite reichen von Anfänger bis Fortgeschrittene. Nun hast du die Qual der Wahl, was du zuerst üben möchtest: Englische Grammatik, Vokabeln oder Verben. Du kannst dich hier auch im Bereich „Business Englisch“ oder „Englisch für Mediziner“ weiterbilden oder durch Online- Spiele mehr Spaß in die Sache bringen.

2)    www.vokabel.org

Diese Seite ist für Fortgeschrittene geeignet, die ihren Vokabelschatz testen oder erweitern möchten. Selbst wer glaubt, er könnte schon alles, kann bei 150.000 Vokabeln noch etwas lernen.


3)    www.englisch-hilfen.de

Geeignet für jeden, der nach Grammatik- und Vokabel- Übungen sucht. Zusätzlich gibt es hier Hilfe zum Referatschreiben und Tipps und Tricks, die beim Lernen helfen.

4)    www.englischbox.com/

Unter diesem Link findest du eine virtuelle Sprachschule. Du machst einen Englischtest, dein Können wird eingestuft und danach kannst du dich für Einzel- oder Gruppenunterricht anmelden. Dieser Unterricht kostet, genau wie eine normale Sprachschule etwas und du benötigst eine Webcam und ein Headset, um dich mit den Lehrern zu unterhalten. Wilkommen im 21. Jahrhundert!

5)    www.babelland.de/englisch/

Eine Seite mit zahlreichen Englischlektionen, -Übungen und sogar Examen, die gut für ein Selbststudium im Englischen geeignet ist. Wenn man eine Pause vom Lernen einlegen möchte gibt es auch ein Forum, wo man sich mit anderen austauschen kann.

6 )  www.digitalpublishing.de/

Ein weiterer Virtual Classroom, in dem man online mit Sprachlehrern und anderen Schülern schnell und einfach Englisch lernen kann. Ein Unterrichtsblock, der 5 Stunden beinhaltet kostet 24,98 Euro und ein Block mit 10 Stunden kostet 39,98 Euro. Alles was du jetzt noch brauchst ist ein Headset oder Kopfhörer und Mikrofon.


7)   www.babbel.com/go/learn-english

Lernen und Unterhaltung zugleich, das verspricht babbel.com und ist sowohl für Anfänger, als auch für Fortgeschrittene geeignet. Einfach anmelden und loslegen.

8)    www.englisch-lehrbuch.de/

Hier gibt’s alles, was das Herz begehrt: Übungen zu Vokabeln und Grammatik, aufgegliedert für Anfänger und Fortgeschrittene.

9)    www.learnship.de/englisch-lernen/online

Ein weiterer virtueller Klassenraum, in dem du über Telefon oder Mikrophon mit deinem persönlichen Lehrer in den USA sprichst. Oder du findest dich in eine der Lerngruppen ein. Natürlich ist auch dieser Online- Unterricht nicht unentgeltlich.

10)     www.abaenglish.com/de

Einer der wenigen Online-Sprachkurse, der eine Erfolgsgarantie gibt. Dafür muss man aber auch zum Unterricht mit seinem Online- Sprachlehrer erscheinen. Und das ganze ist natürlich nicht umsonst.

11)    www.dalango.de/englisch-lernen

Ob Small Talk, ein Einkauf in der Apotheke oder Hotelreservierungen, bei dalango kannst du durch Lernvideos deinen Wortschatz erweitern und zusätzlich Übungsaufgaben lösen, um zu sehen, ob du alles verstanden hast.

Englisch lernen durch Brieffreundschaft12)    www.busuu.com

Einfach registrieren, angeben welches Englischlevel du wählen möchtest und schon geht’s los. Bilder und Animationen helfen beim Lernen und beim Erinnern an das Erlernte.

13)    www.live-english.net

Muttersprachler mit Hochschulabschlüssen und Berufserfahrung aus den USA, England oder Australien bringen dir online Englisch bei. Wenn du noch nicht ganz sicher bist, gibt es eine 30-Minütige Probestunde über Skype schon für 6 Euro.

14)    www.avatarlanguages.com/de/english.php

Mehr virtuellen Sprachunterricht gibt es bei „avatar languages“, hier bekommst du ab 15 Euro die Stunde professionellen Einzelunterricht über Skype oder über andere einfach zu bedienende Programme.

15)    www.sprachschule-aktiv-muenchen.de

Hier gibt es Online- Sprachkurse für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene, ist aber mit 35 Euro pro Unterrichtsstunde nicht ganz billig. Dafür kannst du mit Freunden zusammen den Unterricht wahrnehmen und so könnt ihr euch die Kosten teilen.

16)    www.tellmemore-online.com

Zuerst wird festgestellt, wie gut deine Englischkenntnisse schon sind, dann deine Lernziele festgesteckt und losgelegt. Auch „tell me more“ ist eine Online- Sprachschule und arbeitet mit den neusten technologischen Spracherkennungs- Programmen.

17)    www.mylanguageexchange.com/Learn-Languages_gmn.asp

Die etwas andere (aber effektive) Lernmethode: Per Email oder Briefverkehr unterhältst du dich mit einem echten Brieffreund im englischsprachigen Raum. Dabei lernst du, wie Muttersprachler wirklich sprechen und im Gegenzug lernt dein Brieffreund Deutsch.

Wenn du dich gerade auf den TOEFL vorbereitest, interessieren dich vielleicht unsere Artikel:


TOEFL Test – 8 Tipps zum Erfolg

Vorbereitung TOEFL Test

Weiterleiten? These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • email
  • Print
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Ask
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Mixx
  • del.icio.us
  • RSS

2 thoughts on “17 besten Websiten zum Englisch lernen”

  1. Ich moechte mich auch recht herzlich bedanken das Ihr die Englischbox bei Euch aufgenommen habt. Wir fangen bald wieder an live Englischunterricht umsonst anzubieten. Euer Besuch wuerde und freuen.

    Vielen Dank
    Tomas (ich habe die Englischbox erfunden)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *