Studium in Kanada: Die 5 besten Campingplätze auf Vancouver Island

Wer die Natur liebt, ist in Kanada am besten aufgehoben. Zahlreiche Seen, eine faszinierende und abwechslungsreiche Tierwelt und unzählige Möglichkeiten zum Campen, wandern und baden. Die Studenten der Vancouver Island University haben das Glück, diesen Luxus regelmäßig genießen zu können. Campen auf Vancouver Island ist ein wahr gewordener Traum – aber wo ist es schön und trotzdem bezahlbar? Wir haben für euch die 5 besten Campingplätze auf Vancouver Island gesammelt, die sowohl sauber und gut sind, aber trotzdem noch im Budget eines Studenten liegen.

Page’s Resort and Marina in Gabriola Island, British Columbia

Page’s Resort ist auf Gabriola Island, gleich in der Nähe von Nanaimo. Wenn ihr also aus Nanaimo für einen Wochenendtrip verschwinden möchtet, aber keine Lust auf lange Fahrtwege habt, ist dieses Resort ideal. Das Campen kostet pro Person und Nacht 10 Kanadische Dollar, ist also sehr günstig. In der Nähe des Campingplatzes gibt es einen Supermarkt und einen Getränkemarkt, und ein Pub sorgt für das leibliche Wohl.

Schoen Lake Provincial Park, British Columbia

Inmitten unberührter Natur liegt der Schoen Lake Provincial Park, der wunderschöne Campingplätze beherbergt. Schoen Lake ist von Mai bis September geöffnet und bietet viele Möglichkeiten zur Outdoor-Unterhaltung. Ihr könnt angeln oder euch im Schoen Lake tummeln, Kanu fahren, wandern, oder ihr bezwingt den 2000 Meter hohen Mount Schoen.

Wildwoods Campsite, Port Hardy, British Columbia

Wenn ihr einige Tage frei habt und ganz aus Nanaimo weg möchtet, versucht euch an diesem Campingplatz. Etwa 5 Autostunden von Nanaimo entfernt ist Port Hardy mit einem wunderschönen Zeltplatz. Ihr könnt Kajak fahren, wandern, angeln und einfach die Seele baumeln lassen. Gleich in der Nähe gibt es Veranstalter von Whale Watching –Touren und Kajaktouren, falls ihr keine Lust auf Organisieren und Recherchieren habt und euch nach richtigem Urlaub ist.

Alert Bay Campground, Alert Bay, British Columbia

Alert Bay ist in Port McNeill, einem kleinen Ort im nordöstlichen Teil von Vancouver Island. Wenn ihr hier zeltet, solltet ihr eine der unglaublichen Touren buchen, ob nun um Orcas oder Grizzlies zu beobachten, oder euch beim Rafting oder Kajak fahren auszutoben. Wenn ihr etwas über die kanadischen Ursprünge lernen möchtet, besucht das Zentrum der U’mista Cultural Society und bestaunt die Werke des Kwakwa̱ka̱ʼwakw-Stammes.

Gulf Islands National Park Reserve

Dieser Nationalpark bietet euch verschiedene Möglichkeiten zum Campen. Ob nun an der Sidney Spit Campsite oder auf dem McDonald Campground, es gibt zahlreiche Möglichkeiten günstig zu zelten. Manche Zeltplätze könnt ihr nur auf dem Wasserweg erreichen. Um dorthin zu kommen, könnt ihr die Fähre nehmen und seid dann an einem Ort ohne Strassen und Autos. Erholung und Natur pur!

Die unglaubliche Natur Vancouver Islands bietet euch unzählige Möglichkeiten, euch draußen aufzuhalten und für wenig Geld viel zu erleben! Wasser- und Wanderspaß sind euch an fast allen Campingplätzen auf Vancouver Island garantiert und wir wünschen euch viel Spaß!

Mehr Informationen zum Studium in Kanada an der Vancouver Island University:

Auslandssemester Kanada / Studium Kanada:

Weiterleiten? These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • email
  • Print
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Ask
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Mixx
  • del.icio.us
  • RSS

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *