VIU- Blog- Posts: Ein Student der VIU schreibt seine Erfahrungen nieder

Ein Student der VIU hat seinen ganz eigenen Blog veröffentlicht. Hier schreibt der 23-jährige über Erlebnisse an der Vancouver Island University, über das Studentenleben und was es so neues gibt. Wer gerne Erfahrungsberichte über das Leben und Lernen an der VIU lesen möchte, der kann hier ja gerne mal vorbei schauen und auch Kommentare abgeben oder Fragen stellen.

Über was schreibt der VIU- Student?

Für alle, die die Blogs lieber auf Deutsch lesen, gibt es hier einen kleinen Einblick in die Blogs des Studenten:
Am  30. April 2010 erfolgte der letzte Eintrag, in dem er über seinen Summer-Job in Nanaimo berichtet. Viele Studenten in Kanada nehmen im Sommer Jobs an, um sich etwas dazu zu verdienen, Arbeitserfahrung zu sammeln und natürlich, um Geld für die Studiengebühren anzusparen. Nabs, so nennt der Blogger sich selbst, hat sich für diesen Sommer einen Job auf einer „salmon farm“, also einer Lachs- Farm an Land gezogen. Schon das fünfte Jahr in Folge arbeitet er dort und kann durch das Geld, welches er hier verdient seine Studiengebühren an der VIU bezahlen. Über diesen Job hat er nur Gutes zu berichten: Zu seinen Aufgaben auf der salmon farm gehören zum einen das Füttern der Fische, die Bote und die Anlage in Schuss zu halten und weitere kleine Arbeiten, die immer mal wieder anfallen. Am besten gefällt ihm, dass er den Sommer, trotz Arbeit, in der tollen Natur Vancouver Islands verbringen kann und keinen langweiligen Bürojob machen muss.
Aber auch neben der Arbeit auf der salmon farm ist der Sommer von Nab sehr verplant: Es stehen viele Konzerte und Festivals an, außerdem möchte er mit seinen Freunden einen „Road Trip“ veranstalten und campen gehen. Ihr seht also, auf Vancouver Island ist immer was los und die Einheimischen wissen besonders gut, wo man wann hingehen sollte.
Neben neuen Ereignissen und Abenteuern in seinem Leben berichtet Nabs auch gerne über Bücher und Filme und allgemeine kulturelle Dinge, die ihn interessieren. Das Buch „In the Mountains of Madness“ von H. P. Lovecraft hat es ihm besonders angetan. Und den Film „Wolfman“ mit den tollen Schauspielern Anthony Hopkins und Benicio del Toro sollte man auf jeden Fall gesehen haben.
Wer Lust hat, mehr über Nabs und sein Leben auf Vancouver Island zu erfahren, sollte sich seine Seite auf jeden Fall persönlich Angucken. Hier noch einmal der Link zu seinen Blogs. Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

Mehr Informationen zum Studium in Kanada an der Vancouver Island University:

Auslandssemester Kanada / Studium Kanada:

Weiterleiten? These icons link to social bookmarking sites where readers can share and discover new web pages.
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • email
  • Print
  • LinkedIn
  • Webnews
  • Ask
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Mixx
  • del.icio.us
  • RSS

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *